> zur Übersicht Forum
01.06.2004, 20:07 von andislyProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Kündigungsfrist
tach,habe mal eine frage zwecks der kündigungsfrist ,im mietvertrag steht nichts geschrieben und die mieterin wohnt schon über 10 jahre in der wohnung ,wenn es geht mir §§
Alle 4 Antworten
04.06.2004, 23:10 von Ein Dritter Gast
Profil ansehen
Sofern Ihr Mietvertrag tatsächlich keine Regelung nah dem "alten" Mietrecht vorsieht, gilt auch für ein so altes Mietverhältnis das aktuelle Mietrecht - und da kann der Mieter immer mit Dreimonatsfrist kündigen, egal wie lange er/sie schon bei Ihnen wohnt.
04.06.2004, 19:29 von andisly
Profil ansehen
ich meinte die kündigungsfrist der mieterin , denn sie hat gekündigt mit einer kündigungsfrist von 3 monaten
04.06.2004, 00:39 von MelleHasenkind
Profil ansehen
1. Kündigung hat schriftlich zu erfolgen § 568 Abs. 1 BGB, dabei hat der Vermieter den Mieter auf die Möglichkeit, die Form und Frist des Widerspruchs hinzuweisen § 568 Abs. 2 BGB
2. Kündigungsfrist drei Monate, nach 5 Jahren 6 Monate, nach 8 Jahren 9 Monate (§ 573 c BGB)
MelleHasenkind
02.06.2004, 19:47 von andisly
Profil ansehen
es soll heißen mit §§
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter