> zur Übersicht Forum
25.01.2008, 13:19 von RobinProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Küche und möbel wie abschreiben?
Hallo,

ich vermiete möblierte zimmer und wüsste gerne (ich mache eine einnahmen-überschuss-rechnung):

1) Kann ich eine Einbauküche komplett über 10 Jahre abschreiben oder muss ich Spüle + Herd + anteilige Arbeitsplatte sowie die Hängeschränke alles einzeln abschreiben (habe beides schon in foren gelesen, was ist nun richtig oder ist beides ok?)?

2) Kann ich die Möblierung irgendwie als Sammelposten zusammen abschreiben oder muss ich jeden Kleiderscharnk, schreibtisch, stuhl,... einzeln abschreiben?

Dank und gruß Robin
Alle 6 Antworten
25.01.2008, 17:52 von Musti1000
Profil ansehen
Also,
bei meiner letzten Steuerprüfung wurde nicht beanstandet, das ich in 2 Wohnungen Küchen eingebaut habe und diese sofort voll abgeschrieben habe.

Einmal waren es ca. 4000.- DM, das andere mal 2500 Euro.

Würde es, wenn ich es denn noch einmal machen würde, wieder voll abschreiben.

Allerdings werde ich keine Küchen mehr einbauen - die eine ist dann nach einem "Pfannenbrand" unbrauchbar gewesen - hier hat zwar meine Gebäudeversicherung einen Teil bezahlt, aber die andere hat der Mieter im letzten Jahr mitgenommen (oder besser gestohlen) - hatte zwar eine Kaution, aber die reicht nicht mal für die aufgelaufenen Mietschulden (Hartz4 Empfänger - ARGE hat meistens direkt bezahlt, nur wenn gegen ihn Sanktionen verhängt wurden <zB. Nichtaufnahme 1 Euro Job> kam auch keine Miete) - nun ist er abgetaucht - meine Schlüssel habe ich bis heute nicht bekommen (ausgezogen 31.10.07) ...
25.01.2008, 16:26 von cavalier
Profil ansehen
Hallo cora,
Hallo Morti,

25.01.2008, 15:27 von Cora
Profil ansehen
genauuu Morti
25.01.2008, 14:41 von Mortinghale
Profil ansehen
Hi Cavalier,

Cora hatte nicht Sofortabschreibung gemeint, sondern, daß die Küche für die Abschreibung nicht in Einzelteile aufgesplittet wird.

25.01.2008, 14:36 von cavalier
Profil ansehen
Hallo Cora,

Zitat:
die Küche würde ich als einen Posten abschreiben, wenn sie en bloc gekauft wurde.

Das wird nichts. Eine ND von 10 Jahren ist üblich. Selbst die Montagekosten mußt du auf 10 Jahre verteilen.
25.01.2008, 13:29 von Cora
Profil ansehen
Hallo

die Küche würde ich als einen Posten abschreiben, wenn sie en bloc gekauft wurde.

Die anderen Möbel würde ich einzeln abschreiben, sofern für jedes Teil eine eigene Rechnung vorliegt.

Aber im Forum Steuerberater/Wirtschaftsprüfer wirst du bestimmt geholfen, oder aber: einfach beim Finanzamt anrufen, die Leutchen wollen nicht nur dein Geld - sie beantworten auch Fragen.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter