> zur Übersicht Forum
13.10.2006, 10:49 von gaby1958Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Kleinreparaturklausel
Hallo,
ich benötige einen Rat. Ein Mieter hat einen Rolladengurt zerrissen. In diesem Fall tritt die Kleinreparaturklausel in Kraft. Ich weiß, dass ich den Handwerker beauftragen muß, aber auf welchen Namen muß die Rechnung laufen?

Alle 2 Antworten
13.10.2006, 15:15 von ChristophL
Profil ansehen
Da kann ich nur zustimmen!

Gruß Chritoph
13.10.2006, 11:09 von Ulrich
Profil ansehen
Wer die Musik bestellt, muss sie auch erstmal bezahlen (also Rechnung auf Vermieter. Der kann dann versuchen, sich anschließend das Geld vom Mieter wiederzuholen.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter