> zur Übersicht Forum
28.07.2007, 16:07 von StefanusProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Hinweisschild an Wohnungstür
Hallo,

unsere Mieterin will ein Hinweis-bzw. Firmenschild an Ihrer Wohnungstür & Fassade anbringen. Darf sie das ?
Ich habe eine Eigentumswohnung in einem 6-Fam. Haus.
Die Mieterin betreibt in der Wohnung ein Kleinstgewerbe und möchte, um zu vermeiden. dass fremde Personen (Patienten der Mieterin) an falschen Türen Klingeln ein Hinweisschild an die Fassade anbringen.
Ich als Vermieter habe nichts dagegen - aber ich denke die Mehrheit muß einverstanden sein, oder ?


Alle 3 Antworten
28.07.2007, 17:57 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo,

Zitat:
Ich als Vermieter habe nichts dagegen - aber ich denke die Mehrheit muß einverstanden sein, oder ?


...sehe ich auch so. Die Fassade ist sicher Gemeinschaftseigentum und bei allen "Eingriffen in Gemeinschaftseigetum" würde ich immer vorher fragen, unabhängig ob erlaubt oder nicht.

Zweckmässigerweise würde ich der Mieterin bzw. Ihnen als VM empfehlen gleich einen Entwurf eines Schildes, Grösse, Farbe, Beschaffenheit etc. bezulegen, damit etwaige Fragen oder Vermutungen vorher beantwortet werden.

Natürlich birgt es auch das Risiko, dass abgelehnt wird, aber dann hat Ihre Mieterin ein gutes Argument, falls es später zu Irritationen kommt !

Ich gehe davon aus dass das genannte "Kleinstgewerbe" nur wenig Kundenfrequenz beinhaltet (wenige Kunden am Tage). Sonst sehe ich da ein Problem.......................

MFG

28.07.2007, 17:30 von Stefanus
Profil ansehen
Da ging es nur um die Tätigkeit - nicht aber um das Schild!
28.07.2007, 16:24 von Cora
Profil ansehen
Hallo

das hatten wir doch schon mal:

Zitat:
Thema: Mieterin & gewerbliche Arbeit in der Wohnung
Stefanus

Gelegenheitsuser

Beiträge: 139

» 05.07.07 17:01 «


Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter