> zur Übersicht Forum
22.11.2005, 11:51 von dolliProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Heizung
Guten Tag,
in der Wohnung eines Eigentümers,der selbst die Wohnung bewohnt, ist die Fussbodenheizung def.Gehen die Reparaturkosten
zu Lasten des Eigentümers, oder der Gemeinschaft

dolli
Alle 4 Antworten
24.11.2005, 15:32 von Vermieterheini1
Profil ansehen
Nachdem die Forenbetreiber bzw. Moderatoren nicht gewillt sind Asoziale, wie Augenrolls, HaJos, usw. aus dem Forum zu schmeißen und all deren "Kotze" zu löschen müssen alle meine Beiträge unwiderbringlich gelöscht werden!
Ich kann diese Beiträge/Infos nicht wieder herstellen/einstellen!

Solange Asoziale, wie Augenrolls, HaJos, usw. im Forum sind, kann es keine Beiträge von mir geben.
24.11.2005, 14:21 von Kasperkopf
Profil ansehen
Hallo Dollie,

spannende Sache. Habe mal ein Urteil gelesen, wonach Thermostatventile an "normalen" Heizkörpern zum Gemeinschaftseigentum gehören und demnach ein Austausch auf Kosten der Gemeinschaft geht.

Der Installateur sollte genau feststellen können, wo der Defekt liegt. Und dann muss man gegebenenfalls mit dem Verwalter bzw. anderen Eigentümern ein freundliches Gespräch führen.

Gruss Kasperkopf
23.11.2005, 09:46 von dolli
Profil ansehen
hallo Kasperkopf
es wird nur ein Kreis nicht richtig warm, man hört ein zischen im Ventiel

dolli
22.11.2005, 13:07 von Kasperkopf
Profil ansehen
Hallo Dolli,

kommt auf die Teilungserklärung sowie die Ursache und Art des Defektes an.

Gruss Kasperkopf
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter