> zur Übersicht Forum
07.12.2005, 11:24 von dariterProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Heizkosten
Guten Morgen zusammen,

bin ich als Vermieter dem Mieter gegenüber „verpflichtet“, den Mehrverbrauch von Brennstoff (Mieter bezieht sich auf die von einem Service Unternehmen erstellten und möglicherweise nicht korrekten Abrechnungen -Röhrchen-Ableseverfahren-) „zu erläutern“?

Mir geht es erst einmal nur um die Aussage des Mieters bzgl. meiner "Pflicht". - Ich weiss leider nicht, wo ich dieses nachlesen kann.

Alle 2 Antworten
07.12.2005, 13:48 von RMHV
Profil ansehen
Zitat:
dariter » 07.12.05 11:24 «

Guten Morgen zusammen,

bin ich als Vermieter dem Mieter gegenüber „verpflichtet“, den Mehrverbrauch von Brennstoff (Mieter bezieht sich auf die von einem Service Unternehmen erstellten und möglicherweise nicht korrekten Abrechnungen -Röhrchen-Ableseverfahren-) „zu erläutern“?



Der Mieter wird begründen müssn, was an der Abrechnung nicht korrekt sein soll.
Es ist vor allem nicht erkennbar, welcher Zusammenhang zwischen einem angeblichen Abrechnungsfehler und einem Behaupteten Mehrverbrauch an Brennstoff bestehen könnte.
07.12.2005, 13:04 von gafo
Profil ansehen
Röhrchen-Ablese-verfahren ist großer Mist.

Im Badezimmer ein Wäschetrockner und schon brauch man den Raum nicht heizen, das Röhrchen "verdampft" trotzdem. Das erklär mal Deinem Mieter. Hoffentlich bist Du nicht in Erklärungspflicht.

Gruß
gafo
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter