> zur Übersicht Forum
18.03.2007, 13:32 von moonProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Haustüre abschliessen
Ein liebes Hallo,

Bitte um Hilfe wegen abschlissen der Haustüre am Tage.
In einem Mehrfamilienhaus gibt es Streitigkeiten wegen dem Abschliessen der Haustüre am Tage.
Ein Bewohner meint dass es versicherungstechnisch ein MUSS wäre, dass die Haustüre auch am Tage abgeschlossen sein müsste.

Wer kann mir da bitte helfen, evtl auch rechtlich abgesichert ob das wirklich so der Fall ist ??!!

Freue mich schon auf Eure Antwort
herzlichen Dank im Voraus einen schönen Sonntag noch

moon
Alle 5 Antworten
19.03.2007, 09:29 von Augenroll
Profil ansehen
Ich halte die Lösung: Gegensprechanlage + Türsummer am effektivsten.

Gibt es noch ein Gartentor?
18.03.2007, 20:55 von Diega
Profil ansehen
Hi.

Hi moon.

Na rechtlich kann und darf hier keiner.

aber versicherungstechnisch kann ich Dich beruhigen.
Die Haustüre, wohlgemerkt die Hauseingangstüre, nicht die Wohnungsabschlusstüre, muss (und darf) nicht "verschlossen" werden.( bei Mehrfamilienhäuser )

Sie darf und sollte geschlossen werden, nicht aber "verschlossen" werden.

Hab jetzt hier und heute nicht alles zur Hand,
aber vielleicht genügt Dir dies ja schon:

Dieser Link gilt nur der Information
http://www.verwalter-kompetenz.de/infoh_bewohner/brandschutz_haustuer.pdf


Gruss Dieter
Zitat:
In den meisten MV ist es so geregelt, dass eine Haustür ab 22.00 Uhr abzuschließen ist.


... und auch damit hab ich meine Probleme.

Was ist denn, wenn in einem MVH nach 22.00 Uhr ein Feuer ausbricht oder ein sonstiger Notfall auftritt?

Ich verlange in meinen Häusern nicht, das die Tür abgeschlossen wird - nachher bin ich es schuld, wenn die Mieter in Panik vor der verschlossenen Tür stehen...

rrutz
18.03.2007, 17:56 von Cora
Profil ansehen
Hallo

egal wie sich die Tür öffnen lässt, entweder nur von innen (und bei klingeln per Summer) oder auch von außen.
Ein abschließen am Tag ist m.W. auch aus versicherungstechnischen Gründen nicht notwendig.

Feuer, Notfall (Arzt) soll die Tür dann aufgebrochen werden?
Und wenn Kinder im Haus wohnen, sollen die auch immer mit Schlüssel rumlaufen?

In den meisten MV ist es so geregelt, dass eine Haustür ab 22.00 Uhr abzuschließen ist.

Gruß
18.03.2007, 14:35 von Susanne
Profil ansehen
Falls es der einzige Rettungsweg ist, darf die Tür nicht abgeschlossen werden, das gibt Dir die nächste Feuerwache sicher auch schriftlich.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter