> zur Übersicht Forum
27.02.2008, 13:43 von NasenbaerProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Hausgeldrückstände
Hallo liebe WEG Verwalter,

ich verwalte ein größeres WEG Objekt wo einige Eigentümer Probleme mit der Hausgeldzahlung haben. Nun gibt es ja das neue WEG Gesetz.
Hier kann die Eigentümergemeinschaft auf Grund der besseren Rangklasse nun einfacher die Zwangsversteigerung beantragen. Hat da jemand schon praktische Erfahrungen über die Vorgehensweise bzw. macht die Beantragung einer Zwangsverwalter ehern Sinn ?

Vielen Dank für die Tips

Nasenbär
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter