> zur Übersicht Forum
09.11.2007, 18:36 von panniProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Haus-Kabelverstärker unauffindbar
Einen schönen guten Tag.
Ich bin zwar kein Vermieter - dieses Forum scheint jedoch einen sehr hohen Standard zu pflegen.

Ich bin vor etwas über einem Jahr hier eingezogen und besitze seitdem einen Telefon-/Internetanschluss bei AliceDSL.

Inzwischen habe ich ein besseres Angebot der lokalen UnityMedia AG (ehem. ISH) wahrgenommen, welches den Kabelfernsehen-Anschluss nutzt.
Um diese Technik verwenden zu können, muss jedoch von der lokalen Installationsfirma der Haus-Kabelverstärker (kostenfrei) gegen einen neuen ausgetauscht werden.

Hier genau liegt das Problem.
Der alte Verstärker wurde vor über 10 Jahren von der Telekom installiert, zu Zeiten, als noch die inzwischen verhinderte Mutter der aktuellen Vermieterin für das Haus zuständig war.

Der Verstärker ist nicht auffindbar - nach etwa 5 Wochen Verzögerung hat mein aktueller Vermieter über die UnityMedia AG herausfinden können, an etwa welcher Stelle der Verstärker sein sollte - es scheint zu der Installation noch ein Dokument existiert zu haben.

An der besagten Stelle ist dieser jedoch auch nicht zu finden - ein Verstärker existiert jedoch auf jeden Fall.
Im Keller geht ein TV Kabel vom Übertragungspunkt (ÜP) in die Wand und ward nie wieder gesehen (welches zum Verstärker geht).

Weder ich noch mein Vermieter kann, aufgrund unserer Laienhaftigkeit in Bezug auf TV Technik, diesen Verstärker finden.

Haben Sie vielleicht einige Tipps, wie man dieses Problem beheben könnte?

Vielen Dank im Voraus
Alle 5 Antworten
10.11.2007, 11:12 von charivarin
Profil ansehen
Hm, bei mir im Mehrfamilienhaus, sitzt er im Sicherungskasten, in dem die einzelnen Wohnungszähler installiert sind - und zwar hinter der Verkleidung.

Einziger Tipp, den Chari hat
10.11.2007, 10:46 von chum
Profil ansehen
Viellleicht in irgendeinem Mieterkeller untergebracht bzw. sämtliche Kellerräume - soweit möglich "durchsuchen"?
Evtl. auf im Dachboden - falls dieser nachträglich als Wohnung umgebaut wurde - wird die Suche schwer sein.

Habe schon erlebt, dass in einigen Häusern die "Dinger" an unmöglichen Stellen zu suchen sind.
09.11.2007, 18:59 von Cora
Profil ansehen
Dat is ja nen Ding

Ich würde mir trotzdem nochmal einen Elektriker holen, kann man denn solche Dingen nicht "orten"?
09.11.2007, 18:45 von panni
Profil ansehen
Genau so ein Techniker war ja von der lokalen UnityMedia schon hier, und ist wieder abgezischt, als ich ihm (!) nicht sagen konnte, wo der Kabelverstärker ist.
Er meinte, dass dieser normalerweise im Keller beim ÜP, oder im Dachboden, der nicht existiert, installiert wird.

Die gute Telekom hat nur Information über die ungefähre Installationslage geben können (gesehen vom Draufblick auf das Haus 5,1m links von der Schnittstelle zum nächsten Haus, von innen dann begehbar - nichts).

Vielen Dank für die Antwort.
09.11.2007, 18:39 von Cora
Profil ansehen
Hallo

vielleicht hat ja die gute Telecom noch Unterlagen?

Oder man sollte einen Elektriker oder Fernsehmenschen bestellen und den dann suchen lassen
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter