> zur Übersicht Forum
20.01.2011, 15:17 von Chum.Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Hauptzollamt möchte MV eines Mieters wg. Ermittlungsvefahren einsehen ?
Heute erhielt ich einen Interessante Anruf. Ein "Mitarbeiter" eines Hauptzollamtes möchte - Aufgrund eines Ermittlungserfahrens - den Mietvertrag eines Büromieters (um zu sehen wer als GF auftritt) bei mir einsehen und der Anrufer kommt auh mit Dienstausweis bei mir vorbei.
Gut sei dahingestellt ob der Anruf "echt" war bzw. Wer weiss schon wie irgendwelche Dienstausweise aussehen.

Zur Frage; (vorausgesetzt wirklich jemand von Behörden)
dürfen Behörden (andere als Finanzamt) Einsicht in meine Mietverträge verlagen ?
Alle 1 Antworten
21.01.2011, 18:04 von Helene
Profil ansehen
Klopft das Hauptzollamt an die Tür, ist der Gedanke an Schwarzarbeit nicht fern. Bei Verweigerung der Einsicht in den Mietvertrag gibt es die Möglichkeit der staatsanwaltlichen Anordnung. Ob man das haben muß?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter