> zur Übersicht Forum
21.11.2006, 20:06 von camil44Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|gewerbevertrag
Hallo,

erstes Mal in einem Forum.

Folgendes:
wer kann Hilfestellung bieten:

Untermieter aus unserem Gewerbevertrag zahlt keine Miete mehr. Schon 2 Monaten nicht. Mieter fordert uns zur Zahlung auf. Wie gehen wir am besten vor?
Alle 2 Antworten
22.11.2006, 00:56 von Wolf
Profil ansehen
Zitat:
Mieter fordert uns zur Zahlung auf. Wie gehen wir am besten vor?


Zuerst mal zahlen! Schließlich habt ihr einen Vertrag mit eurem Vermieter. Und dann alle rechtlichen Schritte gegen den Untermieter einleiten. Also Mahnbescheid beantragen und keine Zeit mehr verlieren. Schließlich seid ihr dem gegenüber Vermieter. Der Mahnbescheid muß übrigens auf einem amtlichen Vordruck eingereicht werden. Den gibt es in guten Schreibwarengeschäften. Kann auch online ausgefüllt und versand werden. Die Gebühren hat in der Regel auch der Schuldner zu bezahlen. Du solltest aber wissen, ob bei deinem Untermieter überhaupt noch was zu holen ist. Sonst kostet dich das nur unnötig Geld. Und bei zwei ausstehenden Monatsmieten kannst du bei Kündigen. Ich denke, das gilt auch für das Untervermieten.

21.11.2006, 23:50 von MarieP
Profil ansehen
Hallo

Zitat:
Untermieter aus unserem Gewerbevertrag zahlt keine Miete mehr. Schon 2 Monaten nicht. Mieter fordert uns zur Zahlung auf. Wie gehen wir am besten vor?



Wer seid ihr - Hauptmieter und habt einen Teil des Gewerbes untervermeitet?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter