> zur Übersicht Forum
25.05.2008, 16:27 von vito111Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Fassaden, Dach und Balkonsanierung!
Hallo, ich habe in den letzten 12 Monate ungefähr 12.000 Euro Eigenanteil an Kosten für Dach-, Balkon und Fassadensanierung für das Gemeinschaftseigentum des Hauses bezahlt. Habe ich irgendeine Möglichkeit, trotz eines abgeschlossenen Staffelmietvertrages, vielleicht etwas an den Mieter weiterzugeben?

Liebe Grüße und vielen Dank im voraus!
Alle 1 Antworten
25.05.2008, 16:41 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi,

Nein !

Es gilt:

§ 557a
Staffelmiete(1) Die Miete kann für bestimmte Zeiträume in unterschiedlicher Höhe schriftlich vereinbart werden; in der Vereinbarung ist die jeweilige Miete oder die jeweilige Erhöhung in einem Geldbetrag auszuweisen (Staffelmiete).

(2) Die Miete muss jeweils mindestens ein Jahr unverändert bleiben. Während der Laufzeit einer Staffelmiete ist eine Erhöhung nach den §§ 558 bis 559b ausgeschlossen.

(3) Das Kündigungsrecht des Mieters kann für höchstens vier Jahre seit Abschluss der Staffelmietvereinbarung ausgeschlossen werden. Die Kündigung ist frühestens zum Ablauf dieses Zeitraums zulässig.

(4) Eine zum Nachteil des Mieters abweichende Vereinbarung ist unwirksam.

Siehe (2) Satz 2 Während der........., Fettdruck funktioniert nicht bzw. keine Ahnung wie es geht !

MFG
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter