> zur Übersicht Forum
19.03.2008, 11:01 von JoopProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Eigentumsübertragung
Hallo!
Ich habe eine Frage.
Wir haben eine Wohnung gekauft. Und vermieten diese Wohnung an alte Mieterin.

Müssen wir unsere Mieterin informieren über neue Vermieter?
Und was für ein Brief muss ich schreiben?

Vielen Dank!
Alle 16 Antworten
19.03.2008, 13:38 von johanni
Profil ansehen
Hallo Cora,

genau so würde ich auch schreiben


Johanni
19.03.2008, 13:38 von Joop
Profil ansehen
cora -Danke
19.03.2008, 13:12 von Cora
Profil ansehen
Hallo

da du ja nicht geschrieben hast, ob die Wohnung in der gleichen Stadt ist, weiß ich nicht, ob dir mein Vorschlag zu sagt:

ich würde die Mieter anschreiben:

sehr geehrte....

wir haben per ... die Wohnung in ... von Herrn ...gekauft.

Da wir an einem weiteren guten Mietverhältnis interessiert sind, würden wir Sie gern kennenlernen, auch um etwaige offenen Fragen zu besprechen.

Wir schlagen Ihnen als Termin den ... um.... vor und bitten um Ihre Nachricht, ob Ihnen der Zeitpunkt angenehm ist.

Bitte notieren Sie unsere Bankverbindung .... und überweisen Sie ab .... die Miete in Höhe von ..... auf unser Konto.

Entsprechenden Eigentümernachweis legen wir Ihnen bei unserem Besuch vor.

Mit freundlichen Grüßen
19.03.2008, 12:21 von Joop
Profil ansehen
Hallo Johanni,
Kopie des Grundbuchblattes liege ich zu. Muss ich noch was schreiben?

Link habe ich schon gelesen.


Leider kenne ich nicht so viel über die Wohnungen.

19.03.2008, 12:16 von johanni
Profil ansehen
Hallo Joop,

wenn ich als Mieterin son Schreiben erhalten würde, würde ich mir meine Gedanken machen!!

Als neuer Eigentümer solltest Du auch den Nachweis, wie z. B. Kopie des Grundbuchblattes erbringen.

Lese Dich mal in den von mir genannten Link ein!

Johanni
19.03.2008, 12:11 von Joop
Profil ansehen
Geht so????

Sehr geehrte Frau XXX

seit xx.xx.2008 die Wohnung an Herr Paul Stohl verkauft ist. Bitte überweisen Sie die Miete auf das neue Vermieterkonto
Paul Stohl
Deutsche Bank
Konto-Nr:. 111111111111
BLZ:. 5464514544

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung unter:
Paul Stohl
Saarstraße 77
69179 XXXXXX
Tel:. 0682/555555
Mobil:.0158/352552255

Mit freundlichen Grüßen

Paul Stohl
19.03.2008, 11:43 von johanni
Profil ansehen
Hallo Joop,

Müssen wir die Mieterin kennen lernen?

Nicht nur bei älteren Mietern macht es sich gut, wenn man sich als neuer Eigentümer einmal persönlich vorstellt. Bei dieser Gelegenheit kann man dann auch die Formalien regeln.

Und dieser " Vorstellungsbesuch" nimmt auch bei älteren Semestern die Angst vor dem neuen Vermieter.

Johanni
19.03.2008, 11:40 von Joop
Profil ansehen
Nö, wenn Du kein weitergehendes Interesse an ihr hast!

Vielen Dank für Ihre Hilfe
Müssen wir die Mieterin kennen lernen?
Nö, wenn Du kein weitergehendes Interesse an ihr hast!

Sinnvoll ist es sicherlich, wenn Du die Verwaltung Deiner Immbilie selbst regelst und wird sich aud die Dauer sowieso nicht vermeiden lassen.

JJ
19.03.2008, 11:27 von cavalier
Profil ansehen
Müssen wir die Mieterin kennen lernen? Oder reicht ein Brief?
Ist sinnvoll.
19.03.2008, 11:25 von Joop
Profil ansehen
Danke. Heute schreibe ich eine Brief. Noch eine Frage! Müssen wir die Mieterin kennen lernen? Oder reicht ein Brief?
19.03.2008, 11:20 von cavalier
Profil ansehen
Sinnvoller Weise übernimmt der alte Vemieter dies indem er mitteilt, dass die Wohnung ab xx.xx.200x an xyz verkauft ist an Herr/Frau yyyyy und die Miete nunmehr auf das neue Vermieterkonto 12345 zu bezahlen ist.
So habe ich es auch beim Verkauf im letzten Jahr gemacht.
19.03.2008, 11:18 von JollyJumper
Profil ansehen
Willkommen im CLUB!

Müssen wir unsere Mieterin informieren über neue Vermieter?
Was für eine Frage!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn die alte Mieterin dort wohnen bleibt, soll sie doch eventuell die Miete nun an euch als neue Vermieter zahlen. Oder?
Möglichweise gibt es jetzt eine neue Bankverbindung oder habt Ihr das Konto des alten Besitzers mitgekauft!

Sinnvoller Weise übernimmt der alte Vemieter dies indem er mitteilt, dass die Wohnung ab xx.xx.200x an xyz verkauft ist an Herr/Frau yyyyy und die Miete nunmehr auf das neue Vermieterkonto 12345 zu bezahlen ist.
Als Vermieter obliegen euch Rechte und Pflichten und dazu sollte der Mieter natürlich auch wissen wer Vermieter ist.

Selbst wenn eine Verwaltung den ganzen Kram bearbeitet ist das zeckmäßig.

Gruß JJ
19.03.2008, 11:17 von cavalier
Profil ansehen
Und was für ein Brief muss ich schreiben?
Was ist mit dem Käufer vereinbart?

Z.B. Kaution, Übergang etc.

All dieses muß im Schreiben an die Mieter mitgeteilt werden.

19.03.2008, 11:12 von Sledge_Hammer
Profil ansehen
Müssen wir unsere Mieterin informieren über neue Vermieter?


Nur einen Brief schreiben falls die Dame Ihre Miete auch an Dich überweisen soll, ansonsten keine schlafenden Hunde wecken :-)

Gruß S. Hammer
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter