> zur Übersicht Forum
08.02.2007, 09:10 von romina_powerProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Duschkabine
langsam nervt es mich total. ich werde mich mit meinen ehemaligen mietern nicht eins. nur 150,00 bieten die mir für den anstrich. ich will aber 400,00. jetzt schreibt mir doch der mieter glatt, dass die 150,00 nur gelten, wenn ich bis zu einem von ihm bestimmten zeitpunkt die kaution überweise. ansonsten will er für die verbliebene duschkabine noch geld haben und droht ebenso mit der überprüfung der renovierungsklausel. ehe ich schon wieder zum anwalt renne, möchte ich doch eure meinung diesbezülich hören. muss ich ihm wirklich etwas für die duschkabine geben, obwohl er diese freiwillig in der wohnung gelassen hat? diesbzeüglich ist nichts im abnahmeprotokoll vermerkt. wir haben am abnahmetag darüber garnicht gesprochen.

gruss romina
Alle 23 Antworten
09.02.2007, 12:10 von MarieP
Profil ansehen
Hallo

ich muss CMAX recht geben es nervt.
Warum wird hier nicht ein neuer eigner Beitrag geschrieben?

@ alle

zu diesen Beitrag gehört auch dieser
http://f3.webmart.de/f.cfm?id=1028041&r=threadview&t=3007739&m=16164596#16164596

folgendes passt nicht ganz aber ...



Hallo,

Zitat:
langsam nervt es mich total


vor lauter duschen habe ich jetzt einen nassen, angeschwollenen Hals

wie MarieP schon sagte Bitte lesen.

Es geht hier nicht um ein "Duschproblem" oder um eine Duschkabine, sondern um eine offensichtlich unbelehrbare Vermieterin, die anscheinend immer Recht hat

MFG
09.02.2007, 11:48 von johanni
Profil ansehen
Hallo Adele,

Zitat:
ja, die Dusche hat kein Fenster, dafür ist der Absaubventilator eingebaut


Immer gut darauf achten, dass der Filter bei diesem Ventilator regelmäßig gewechselt wird. Habe in meinem WE feststellen üssen, dass dieses oft unterbleibt.

LG Johanni
09.02.2007, 11:40 von johanni
Profil ansehen
Hallo,

Zitat:
Nachdem die VM trotz Abnahmeprotokoll - Geld für den Farbanstrich haben möchte - will der ehem. Mieter Gedl für seine Duschkabine.


ja was soll denn ein Abnahmeprotokoll - Vermieter erklärt ordnungsgemäße Rückgabe der Mietsache- für einen Sinn haben, wenn nachträglich Vermieter und Mieter Ansprüche stellen, die nicht Gegenstand des Protokolls sind?

Hier würde ich einen Kompromiss vorschlagen:
Vermieter verzichtet auf das Streichen und Mieter läßt die Duschkabine ( wenn diese in Ordnung ist ) ist der Wohnung.

LG Johanni
09.02.2007, 11:36 von ADele
Profil ansehen
Zitat:
es scheint sich um ein innenliegendes Badezimmer ohne Fenster zu handeln.



ja, die Dusche hat kein Fenster, dafür ist der Absaubventilator eingebaut.

Der Schimmel ist ja nicht im Putz, sondern siedelt sich oberflächlich an, wenn man sorgfältig abwäscht und danach die Wände immer wieder abtrocknen, ist er weg - hoffe ich jedenfalls.

Viele Grüße Adele
09.02.2007, 11:29 von MarieP
Profil ansehen
Hallo

es ging hier überhaupt nicht um den Farbanstrich mit Isolierfarbe gegen Schimmel etc.
Sondern um einen wolkigen Farbanstrich und ein Abnahmeprotokoll.
Nachdem die VM trotz Abnahmeprotokoll - Geld für den Farbanstrich haben möchte - will der ehem. Mieter Gedl für seine Duschkabine.

Einfach mal lesen.
09.02.2007, 11:27 von ChristophL
Profil ansehen
Ist damit das streichen der Tapeten gemeint? Die habe ich mit ganz normaler Wandfarbe getrichen. Da gab es noch nie Probleme!

Gruß Christoph
09.02.2007, 11:23 von johanni
Profil ansehen
Hallo Adele,

es scheint sich um ein innenliegendes Badezimmer ohne Fenster zu handeln.

Wenn aber bereits Schimmel vorhanden war, reicht das Streichen auchmit Isolierfarbe nicht. Wurde dann der befallene Putz vor dem Neuanstrich erneuert?

LG Johanni
09.02.2007, 11:15 von ADele
Profil ansehen
@Christloph

die Isolierfarbe ist gegen den Schimmel. Das lüften ist immer ein Problem. Der Maler hat die Wände abgewaschen und gemeinsam mit dem Abdecken und streichen waren ruck zuck sechs Arbeitsstunden weg.

Einmal haben die Mieter die Dusche selbst ausgemalt, das war zum Vergessen, es wurde mit normaler Farbe alles übermalt, hinterher sah alles genauso aus wie vorher.

Ich ließ ein noch größeres Lüftungsgitter in die Türe einschneiden, damit für den Absaugventilator genügend Luft nachfließen kann. Ich hoffe damit ist die Schimmelbildung etwas gebannt.

Viele Grüße Adele
09.02.2007, 11:07 von johanni
Profil ansehen
Hallo Christoph,

Ausmalen der Dusche kenne ich auch nicht als Ausführungsbegriff

Gehe aber mal davon aus, dass das Streichen der Wände, wo keine Fliesen vorhanden sind, gemeint ist.

LG Johanni
09.02.2007, 10:56 von ChristophL
Profil ansehen
Was muss mit Isolierfarbe gestrichen werden und warum? Ich habe nichts bei den Duschen getrichen.

Gruß Christoph
09.02.2007, 10:52 von MarieP
Profil ansehen
Hallo Christoph

Zitat:
ich will nur wissen was bedeutet "Austreichen der Dusche"

Gruß Christoph



steht hier:

Zitat:
400 Euro für das Ausmalen einer Dusche sind angemessen, sie muß mind. zweimal mit einer Isolierfarbe gestrichen werden. Ich habe bei einer Malerfirma 446 Euro dafür bezahlt.

Viele Grüße Adele



09.02.2007, 06:34 von ChristophL
Profil ansehen
Ich sammel keine Beiträge, ich will nur wissen was bedeutet "Austreichen der Dusche"

Gruß Christoph
09.02.2007, 04:50 von prinzregent
Profil ansehen
Zitat:
die duschkabine


kann heute gut aussehen und morgen teuer werden. Der Mieter sollte diese mitnehmen, denn was heute funktionniert kann morgen ein teurer Sperrmüll werden.

Über die 150 Euro oder die 400 Euro - ich verstehe das, die Mieterin muss einen Anstrich machen. Also mein Fach Handwerker streicht in der Tat die 1 Zimmer Wohnung für 150 Euro.

Eine Rechtsberatung beim Anwalt wird teurer. Gib lieber nach, nimm die 150 Euro ( und die Dusche ) Dann such dir nen fleissigen Helfer und biete dem 5 oder 6 Euro die Stunde plus Farbe.
08.02.2007, 23:27 von Else
Profil ansehen
Hallo

Ich lese immer gern hier mit.
Es sind wirklich super User hier.
Wirklich spitze das es euch gibt.

@ ChristophL

Zitat:
Was ist das "Ausmalen der Dusche"?

Gruß Christoph



Zitat:
Es wird doch sowiso nur das Unterschrieben was auch gestgestellt wurde.

Gruß Christoph



nur 2 Beispiele von vielen, so sammelt man Beiträge





Sie sind schon lange dabei, haben Sie nichts gelernt?
08.02.2007, 22:54 von ChristophL
Profil ansehen
Was ist das "Ausmalen der Dusche"?

Gruß Christoph
08.02.2007, 11:49 von MarieP
Profil ansehen
Hallo

Zitat:
diesbzeüglich ist nichts im abnahmeprotokoll vermerkt


richtig auf der einen Seite schriftlich festgehalten Wohnung wurde ordnungsgemäß übergeben - auf der anderen Seite möchten Sie nun Geld für einen mangelhaften Anstrich und ihr ehem. Mieter für seine Duschkabine.

Es bringt doch nichts.

Beim nächsten Mal besser machen.
08.02.2007, 11:44 von ADele
Profil ansehen
400 Euro für das Ausmalen einer Dusche sind angemessen, sie muß mind. zweimal mit einer Isolierfarbe gestrichen werden. Ich habe bei einer Malerfirma 446 Euro dafür bezahlt.

Viele Grüße Adele
08.02.2007, 10:10 von Augenroll
Profil ansehen
@r_p:

Was denken Sie sich eigentlich? Auch wenn Sie hier weiterhin so insistierend nachfragen, bekommen Sie keine positivere Antwort.

Kopfschüttel.
08.02.2007, 10:07 von Augenroll
Profil ansehen
So wie Sie sich verbal gebärden und Ihre Einstellung Mietern gegenüber dummdreist durchschauen lassen, würden Sie von mir gar nichts bekommen. Zumal Sie offensichtlich nicht mal einen Rechtsanspruch haben (siehe Thread: Wohnungsabnahme/Kautionsrückzahlung)

Also wären Sie gut beraten, die € 150,- zu nehmen und die restliche Kaution auszuzahlen.

Außerdem sind €400,- für ein Zimmer nur streichen sowieso zu viel.

Ich würde Sie jedenfalls umgehend auf Zahlung der gesamten Kaution verklagen.

Ich wünsche Ihnen zukünftig Mieter, die auf Ihrem "Niveau" sind, dann werden Sie viel Spaß haben. Wegen solchen Leuten wie Sie, haben Anwälte und Mietervereine viel zu tun, desweiteren bringen Sie Ihre Kollegen in Verruf.
08.02.2007, 10:00 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo r_p,

soviel ich weiss, war das die Geschichte mit dem Übergabeprotokoll.

Es ist ja nun lang und breit durchgekaut worden, Ansprüche, so Sie welche hätten gegenüber Ihrn EX-Mietern, werden Sie nicht durchsetzten können.

Weiteres Anwaltsgeplänkel kostet Ihre Zeit und Ihr Geld.

Forget it !

Den Vorschlag annnehmen und gut ist !

Manche VM wären froh, wenn Sie nur einen Schaden von € 250,00 hätten, oftmals geht es um 4-5 stellige Beträge, die verlorengehen !

Aber bitte ...............

MFG
08.02.2007, 09:59 von buba
Profil ansehen
hi,
demontage einer duschkabine ist immer schlecht. die meisten benötigen um halt zu bekommen viiiiiele bohrlöcher. nach demontage müssten eventuell die angeborten fliesen ausgetauscht werden.
08.02.2007, 09:17 von ChristophL
Profil ansehen
Wie sieht die Renovierungsklausel denn aus? Hast Du Ihm eine Erlaubnis erteillt die Duschkabine zu installieren?

Gruß Christoph
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter