> zur Übersicht Forum
30.06.2007, 13:45 von chumProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Dichtigkeitsprüfung des Abwasserrohres
Folgende Frage;
habe gehört es ist laut Landesbauordnung (hier NRW) die Pflicht, dass der Abwasseranschluß des Hauses einer Dichtigkeitsprüfung unterzogen werden muss.

Kann mir jemand etwas Genaueres hierzu sagen ?
Danke
Alle 1 Antworten
30.06.2007, 17:40 von jaegermeister
Profil ansehen
Ja die Abwasserleitung müßen einen Druck von mindestens 0,5 bar standhalten. Ist dafür gut damit keine Abwässer in das Grundwasser gelangen kann. Kann man prüfen indem man die Grundleitung am einen ende verschließt, und an der anderen Seite ein Rohr anschließt was mindesten 5m hoch ist und mit Wasser die Leitung befüllt. Der Wasserstand darf dann natürlich nicht abfallen.

MFG Jägermeister
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter