> zur Übersicht Forum
05.10.2007, 10:20 von Sledge_HammerProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Der (Ver) Mietermarkt in Berlin
Alle 3 Antworten
05.10.2007, 11:04 von Augenroll
Profil ansehen
Zitat:
Denkt aber dran die BRD besteht nicht nur aus Berlin.

Und Berlin nicht nur aus Prenzlauer Berg und Charlottenburg! Und Brandenburg nicht nur aus Potsdam!

Zitat:
Springerpresse wurde hier von verschiedenen Mietgliedern des Forum zitiert.


Ja auch von mir (wenn es mir nützt )!
05.10.2007, 11:03 von Jobo
Profil ansehen
Springerpresse wurde hier von verschiedenen Mietgliedern des Forum zitiert.
Denkt aber dran die BRD besteht nicht nur aus Berlin.
jobo
05.10.2007, 10:54 von Augenroll
Profil ansehen
Zitat:
Da genaue Daten fehlen...

Aha, behaupten kann man nämlich viel, wenn der Tag lang ist.

Wieviel Wohnungsbestand am Gesamtmarkt machen die guten Lagen aus? 5%? 10%?

Wie fühlen sich Vermieter mit Beständen in Schöneweide oder Hellersdorf, wenn sie solche Artikel lesen?

Die Morgenpost ist ein Volksblatt von der Springerpresse. Hier soll der Mieterschaft etwas suggeriert werden, dass Sie die Mieten besser akzeptieren. Besonders von der GSW! denn die hat (nach eigenen Angaben) Vermietungsprobleme.

Merkwürdig auch, dass der GSW-Vorstand nur ca. 150m vom Springer Haus auch in der Kochstr. residiert. Man wird da wohl des öfteren gemeinsam zu Mittag speisen und was aushecken. Wahrscheinlich mit verängstigtem Blick auf das Jobcenter, das auch gerade rüber von Springer liegt.

Wir werden sehen, ich bin gespannt.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter