> zur Übersicht Forum
18.05.2007, 09:18 von prinzregentProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Das Paradies ist ein Abfallprodukt
Willkommen, Berlin, im Osten der Republik

Zitat:
Ein Blick ins Zahlenwerk des Statistischen Landesamtes zeigt ...Marzahn-Hellersdorf (führt) die Leerstandsstatistik an... Neukölln (folgt) mit 13,8 Prozent und Friedrichshain-Kreuzberg mit 13,7 Prozent folgen schon dicht dahinter. Selbst in Berlin-Mitte stehen 12,4 Prozent der Wohnungen leer.




Zitat:
Krise? Chance? Paradiese nicht nur in Marzahn, sondern auch am Hermannplatz?


Private Investoren sollten so was wissen, denn "Weidende Schafe zwischen den Gründerzeitblöcken sind auf den Baustellen der Zukunft längst kein Tabu mehr".

Vielleicht sollten wir einen BERLIN_CENT einfügen, jeder Vermieter zahlt den staatlich subventionnierten Wohnungsbaugesellschaften eine Immosoliabgabe!


Quelle: http://www.uwe-rada.de/themen/zukunft12.html
Alle 1 Antworten
18.05.2007, 10:37 von Mortinghale
Profil ansehen
Zitat:
Vielleicht sollten wir einen BERLIN_CENT einführen


Klar, und wenn es auch nur aus alter Gewohnheit ist.

Wollen ja schließlich nicht aus dem Rhythmus kommen.

Können es aber ruhig weiter "Notopfer" nennen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter