> zur Übersicht Forum
26.02.2008, 17:52 von BellaProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Besenrein??
hallo!

Ich habe folgende Frage: Ich werde demnächst umziehen (Juchuu)
Nun hat die Baugenossenschaft, in deren Wohnung ich noch wohne gesagt ich müsse die Wohnung nur Besenrein überlassen. So, jetzt haben wir schon mal die von uns eingebaute Trennwand aus dem Büro wieder raus genommen und haben nun einige Stellen an der Wand und Decke an der die Tapete etwas abgerissen ist. Müssen wir jetzt das ganze Zimmer neu tapezieren und heisst Besenrein, dass wir die Wände so lassen können/dürfen?? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!
Vielen Dank schon mal!!
Alle 3 Antworten
26.02.2008, 19:01 von Cora
Profil ansehen
da gebe ich Susanne Recht.

Verhältnisse schildern und nachfragen
26.02.2008, 18:24 von Susanne
Profil ansehen
Vielleicht soll die Wohnung ja saniert werden und deshalb lediglich besenrein übergeben. Da wären jegliche Arbeiten ja für die Katz! Also lieber mal den Vermieter fragen statt hier im Forum!
26.02.2008, 18:00 von JollyJumper
Profil ansehen
Zitat:
Besenrein
bezieht sich aus das Durchführen möglicher Schönheitsreparaturen!
Zitat:
einige Stellen an der Wand und Decke an der die Tapete etwas abgerissen
Das fällt aber unter Beschädigung und ist selbstverständlich zu beseitiegen, es sei denn ihr einigt euch mit der Genossenschaft anderweitig.

Gruß JJ
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter