> zur Übersicht Forum
20.02.2008, 13:48 von tommytulpeProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Banken und Sicherheiten
Zum Thema Mietzinsabtretung habe ich ja meine Meinung schon geschrieben. Seit dem Banken für ihr handeln in die Pflicht genommen werden, wollen sie sich bei kleinen Leuten mit Hosenträger und Gürtel absichern. Ich habe letztes Jahr 155.000,00 € für eine Photovoltaikanlage aufgenommen. Gefragt nach Sicherheiten habe ich dem Banker gesagt dass ich Lottospieler bin. Das müsse ausreichen. Der Gesichtsausdruck war köstlich. Ich habe dann für zehn Jahre die Erträge der Anlage abgetreten. Die MwSt haben sie auch gleich bekommen nachdem ich sie vom Finanzamt bekommen habe. Also geht doch.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter