> zur Übersicht Forum
27.03.2008, 11:42 von LusiProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Anwalt bzw. gute Beratung gesucht
Hallo an alle.
Suche einen Anwalt bzw. die richtige Beratungsstelle für meinen Fall. Und zwar, mein Mann ist kurzfristig durch Ostern gestorben und auf uns beide läuft noch ein Kredit für 2 Wohnungen. Auch die Erber sind vorhanden und sie möchten Ihr Anteil. Wo kann man sich in solchen Fällen beraten lassen? Eventuell in Mieterverein eintreten?
Danke für Eure Tips.
Alle 7 Antworten
28.03.2008, 16:56 von Susanne
Profil ansehen
Ist doch praktisch, denn Verbindlichkeiten werden ja auch vererbt.
27.03.2008, 16:07 von Melanie
Profil ansehen
Hallo,
zunächst mal Herzliches Beileid!!!

Ich würde in den gelben Seiten anch Anwälten mit Schwerpunkt Erbrecht suchen.
LG Melanie
27.03.2008, 14:46 von Cora
Profil ansehen
Hallo

was ist denn konkret dein Problem?
Der Kredit oder die Erben?
Und was sind das für Erben - Kinder, Geschwister des Mannes?

Ist kein Testament da?

Paar Infos wären nicht schlecht.
27.03.2008, 13:58 von nass01
Profil ansehen
Ich würde mir einen Fachanwalt suchen und mich erst beraten lassen, frage nach dem Honorar für die Beratung.

Habe ich das richtig verstanden " durch Ostern gestorben " ????

Ich finde es immer sehr makaber, der Leichnam ist noch nicht kalt und die Erben melden sich schon und meistens die Erben die keinen Kontakt mehr haben.
27.03.2008, 12:23 von johanni
Profil ansehen
Hallo Lusi,

Suche einen Anwalt bzw. die richtige Beratungsstelle für meinen Fall.

Fachanwalt für Erbrecht und möglichst Bankenrecht!

Johanni
27.03.2008, 11:53 von ratlosefrau
Profil ansehen
Hallo,

auch ich denke nicht, dass ein Mieterverein hier helfen könnte. Hier hilft eher ein Anwalt für Erbrecht.

ratlose Frau
27.03.2008, 11:51 von stefan_nuernberg
Profil ansehen
Bist Du Vermieterin oder Mieterin - was heißt Kredit für zwei Wohnungen (Kapitalanlage - Vermietung)?

Da es hier nicht um Mietrecht geht wird Dir der Mieterverein sicherlich nicht helfen können!

Gruß

Stefan
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter