> zur Übersicht Forum
23.05.2007, 14:33 von AnitaProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Andere Länder - Andere Sitten
Das hier fand ich heute in unserer Tageszeitung:

Alle 7 Antworten
24.05.2007, 07:15 von Uzzi
Profil ansehen
Etwas ähnliches gab es mal vor einigen Jahren (bei RTL o.ä.), wo ein VM mal das Dach neu decken liess und weil er das Haus ohne Mieter verkaufen wollte, halt bei Starkregen die Arbeiten unterbrechen liess und auch keine Vorkehrungen traf um Abdeckplanen korrekt zu befestigen, somit lief das ganze Wasser ins Dachgeschoß.

Keine andere Länder andere Sitten, solch Geisteskinder gibt es überall
24.05.2007, 06:41 von maralena
Profil ansehen
Seeeehr schön!

Jedenfalls weitaus efektiver als Strom, Wasser, oder Heizung abstellen.

Ich ziehe trotzdem nicht in ein arabisches Land - da wäre ich vielleicht schön längst als Hexe von dem ein oder anderen Mieter unhd seiner Sippe verbrannt worden - oder war das im Mittelalter?

Gruß
Mara
23.05.2007, 23:18 von verzweifelter
Profil ansehen
Hallo,

Zitat:
Ich möchte sowieso nicht wissen, wie in arabischen Ländern mit Mietprellern umgegangen wird, sicher nicht mit Diskussionen, da werden möglicherweise Fakten geschaffen.......


Vermutlich gab es in früheren Zeiten nicht so viel Kriminalität in arabischen Ländern, denn die Strafen waren sehr hart, z.B. das Abhacken einer Hand für Diebstahl ...

Zitat:
Stellt euch mal vor: Mieter wohnt in einem Holzhaus, will seinen Vermieter ärgern und verheizt nach und nach das ganze Haus und macht sich dann aus dem Staub


Bitte keine so schlimmen Witze, meine Nerven halten das derzeit nicht aus.

Insgesamt keine schlechte Idee, die Sache mit dem abgedeckten Dach. Doch wer kommt in Deutschland für Schäden an der vermieteten Sache auf? Der Vermieter! Und wer einen insolventen Mieter hat, der gerne Mängel aufzeigt, damit der die Miete mindern kann ... der dürfte in einem solchen Fall seinen Mieter kaum loswerden, oder? Der Mieter spannt dann mal ne Plastikfolie auf und mindert die Miete wieder mal, dieses Mal womöglich zu 100 %.

Naja, irgendwann wandere ich aus ... vielleicht in ein arabisches Land?

verzweifelter
23.05.2007, 17:43 von Cora
Profil ansehen
Stellt euch mal vor: Mieter wohnt in einem Holzhaus, will seinen Vermieter ärgern und verheizt nach und nach das ganze Haus und macht sich dann aus dem Staub
23.05.2007, 15:30 von Mortinghale
Profil ansehen
Vielleicht handelt es sich ja auch um Holzschindeln. Und da die Mieter im letzten Winter das ganze Dach verheizt haben, hat der Hausbesitzer es dieses Mal rechtzeitig in Sicherheit gebracht.
Säumigen Mietern ist schließlich alles zuzutrauen.

23.05.2007, 15:10 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo,

auch ne Art der Problemlösung

Ich möchte sowieso nicht wissen, wie in arabischen Ländern mit Mietprellern umgegangen wird, sicher nicht mit Diskussionen, da werden möglicherweise Fakten geschaffen.......

MFG
23.05.2007, 15:09 von Mortinghale
Profil ansehen
Tjaaaa,

könnte klappen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter