> zur Übersicht Forum
03.05.2007, 17:05 von villaportaProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Abschreibung für eigengenutzte Wohnung
Liebe Forumsgemeinde,

heute erzählte mir ein Wohnungsinteressent, dass man für Eigentumswohnungen in Sanierungsgebieten auch bei Eigennutzung Abschreibungen geltend machen könnte. Diese gesetzliche Regelung sei noch nicht sooo alt, irgendetwas anderes sei weggefallen und da hätte der Gesetzgeber als "Ersatz"instrument diese Abschreibung möglich gemacht.

Hat jemand im Forum so etwas auch schon mal gehört? Mir fehlt ehrlich gesagt der Glaube.

Danke für Eure Hinweise,

viele Grüsse

Villaporta
Alle 4 Antworten
Ich meine so etwas neulich auch gelesen zu haben, habe es aber nicht weiter beachtet, da steuerrechtliche Aspekte mich nicht so interessieren.

Also vielleicht nochmal weiter erkundigen.
03.05.2007, 18:03 von villaporta
Profil ansehen
Hallo Zaunkönig,

danke für Deine Antwort.

Bei näheren Hinsehen erkenne ich den Paragraphen 7h, von dem ich für VERMIETETES Wohneigentum auch Gebrauch mache.

Aus dem Text geht aber mE nicht hervor, ob diese Abschreibung auch auf eigengenutztes Wohnungseigentum erstreckt.

Oder habe ich es überlesen?

Viele Grüsse

Villaporta
03.05.2007, 17:50 von zaunkoenig
Profil ansehen
Hallo,

ja ja, da regiert wieder das Hörensagen und Halbwissen (und das ist nicht böse gemeint).

Angespielt wird hier auf die Möglichkeit von Sonderabschreibungen nach § 7h EStG.
Allerdings ist die Möglichkeit der erhöhten Abschreibung an einige Bedingungen geknüpft und bezieht sich dann auch nur auf den Betrag, der nicht durch Sanierungszuschüsse gedeckt ist.

Den Gesetzestext zum nachlesen gibt es hier: § 7h EStG.

Beim Klick auf das Inhaltsverzeichnis (oben links in der Ecke des Textes), kommt man in die Inhaltsübersicht. Im Bereich des § 7 abc gibt es noch andere steuerliche Fördermaßnahmen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter