> zur Übersicht Forum
19.12.2011, 14:05 von EmslaenderProfil ansehen
Kaufen & Verkaufen|Einliegerwohnung und Hausverkauf
Hallo,ich weiss nicht on die Rubrik "Kaufen" richtig ist.
Meine Frage:
Wir haben ein großes Einfamilienhaus mit vermieteter Einliegerwohnung.
Aus gesundheitlichen Gründen müssen wir unser großes Haus verkaufen und nehmen ein kleineres.
Können uns unsere Mieter Stress machen?Können die sich gegen eine solche Kündigung wehren?
Liebe Grüße
Emslaender
Alle 3 Antworten
19.12.2011, 17:33 von Gilhorn
Profil ansehen
Sie haben mehrere Möglichkeiten.

Sie können das Haus mit dem bestehenden Mietverhältnis verkaufen, dann steigt der neue Eigentümer in den Mietvertrag ein.

Da das Haus nur zwei Wohnungen hat und eine Wohnung von Ihnen selbst bewohnt wird, können Sie dem Mieter unter erleichterten Bedingungen nach § 573a BGB kündigen.
Sie müssen keine Gründe für die Kündigung angeben. Die Kündigungsfristt verlängert sich dann um 3 Monate.
Der Mieter kann allerdings der Kündigung nach § 574 BGB widersprechen.

Sie können als weitere Alternative dem Mieter nach § 573 BGB kündigen, wenn Sie an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung des Hauses gehindert werden.
Beispiel: Das Haus läßt sich nicht mit dem bestehenden Mietverhältnis verkaufen.
Auch dieser Kündigung kann der Mieter nach § 574 widersprechen. Dann müssten Sie darlegen, dass durch das Mietverhältnis eine angemessene wirtschaftliche Verwertung verhindert wird.

Vielleicht finden Sie ja einen Käufer, der froh ist, dass Sie ordentliche Mieter in der Einligerwohnung wohnen haben, da schließlich die Mieteinnahmen eine Finanzierung des Kaufes erleichtern.
Dem Käufer bleibt natürlich überlassen, ob er dem Mieter nach dem Kauf wegen Eigenbedarf kündigen möchte und kann.
Alle 2 Kommentare
20.12.2011, 15:24 von Emslaender
Vielen Dank für die ausführliche Antwort.Auf die Idee mit der Mieterübernahme bin ich gar nicht gekommen.
Es sindTraummieter.Zahlen immer und sind sehr sauber.

LG
19.12.2011, 17:36 von Gilhorn
Ergänzung: Meine Antwort hatte ich zur Gliederung in mehreren Absätzen geschrieben.
Leider übernimmt das neue Layout das nicht. Für die schlechte Lesbarkeit kann ich also nichts.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter