> zur Übersicht Forum
06.06.2013, 22:16 von Mirinda1984Profil ansehen
Geld & Steuern|Immobilie vermieten oder selbst beziehen?
Hallo liebe Leute,
Nehmen wir an es gibt 2 Möglichkeiten:
1) Eigentumswohnung vermieten
2) Eigentumswohnung selbst beziehen
Was bringt mehr Steuervorteile? Dabei könnt ihr bitte Randbedingungen wie z.B wo wohnt der Eigentümer wenn er seine Wohnung vermietet usw...ignorieren. Das ist mir alles komplett egal. Ich will einfach nur wissen was unterm Strich für einen Eigentümer vorteilhafter ist. Als Beispiel:
Kann ein Egentümer im Selbstbezug das gleiche absetzen (z.B Renovierungskosten) wie ein Vermieter?
Oder bringt es Vorteile die Wohnung zu vermieten? Kann ich vielleicht mehr Unkosten im Jahr absetzen als wenn ich sie selber beziehen würde?
Ich hoffe ihr versteht ungefähr was ich meine.
Gruß,
Mirinda1984
Alle 1 Antworten
11.06.2013, 12:03 von Adi_1974
Profil ansehen
Hallo Mirinda,

zu Modell 2): Eine selbstgenutzte Wohnung findet steuerlich keine Berücksichtigung. Das erscheint logisch, weil unter die Einkommensteuer nur Einkünfte fallen. Es sind also auch keine Kosten wie zum Beispiel Schuldzinsen absetzbar (Ausnahme: Renovierungsarbeiten als Sonderausgaben).

zu Modell 1): Mieteinkünfte musst du natürlich versteuern. Die Einkünfte berechnen sich aus den Mieteinnahmen minus den Aufwendungen, von denen die dicksten Punkte die Abschreibung und die Schuldzinsen für einen Kredit sind. In manchen Fällen - bei hohen Zinszahlungen oder hohen Abschreibungen, z. B. Denkmalschutz, können negative Einkünfte entstehen. Diese mindern dann die Steuerlast in den übrigen Einkunftsarten, z. B. Arbeitseinkommen. Ist die Wohnung dagegen schon weitgehend entschuldet, schlägt die Steuer zu.

Also: Ob du Steuervorteile erzielen kannst, hängt hauptsächlich von dem aktuellen Abschreibungsbetrag und den Schuldzinsen ab. Außerdem kannst du alle Kosten im Zusammenhang mit der vermieteten Wohnung (z. B. Fahrten zum Objekt, Büro- und Telefonkosten, Renovierungen, Baumaterial, Werkzeug, Finanzierungskosten) absetzen. Bei einer selbst bewohnten Wohnung geht das nicht.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter