> zur Übersicht Forum
04.08.2015, 20:57 von martinn1Profil ansehen
Geld & Steuern|Energie sparen
Servus !

Nach der letzten Stromrechnung habe ich ja förmlich schon den Schock bekommen.. Ich musste knapp 300€ nachzahlen und verstehe einfach nicht warum..muss auch ehrlich sagen dass ich mir verarscht vorkomme. Trotzdem will ich aber versuchen etwas an Energie zu sparen und bin auch deswegen hier. Und zwar suche ich nach paar Tipps die mir beim sparen helfen ? Habe mir auch gedacht, dass ich einen Profi http://www.livinghaus.de engagiere und der mir dann hilft. Ist das ne gute Idee oder soll ich meine Finger davon lassen ?

Ich kann auch selber im Netz schauen aber bin mir da doch unsicher..immerhin gibt es da viele Tipps die überhaupt nicht helfen und dann genau den anderen Effekt erzielen :/ Also, würde jemand helfen ?
Alle 6 Antworten
16.09.2015, 18:41 von Beccci
Profil ansehen
Hm, das ist natürlich sehr krass. Das man 300€ Strom nachzahlen muss kommt ja sehr selten vor. Du wohnst ja anscheinend alleine (zumindest entnehme ich das deinem Post) und da sind 300 ja fast schon genug für ein ganzes Jahr in einem 1 Personen Haushalt?! Hast du eine Elektro heizung? Das ist dann natürlich sehr teuer. Falls ja könntest du über die Anschaffung von Wabenplissees nachdenken. Die helfen durch ihre isolierende Struktur (Luft zwischen den Waben) bei der Isolation, wodurch du beim Heizen Energie sparen kannst. Empefehlenswert ist z.b. dieser Hersteller: http://www.sonnenschutz-riese.de

Hoffe das hilft dir weiter & Beste Grüße
15.09.2015, 13:07 von b.bunzlig@web.de
Profil ansehen
HI,

also im Eigenheim kann das schon Sinn machen. Bei einer Mietswohnung bin ich mir da nicht so sicher.

Hat sich denn bei dir etwas verändert? Neue Geräte, mehr Geräte etc? Wenn nicht würde ich mal den Zähler im AUge behalten bzw. mal nachschauen.

LG
02.09.2015, 11:46 von Kraul.A.
Profil ansehen
Eine relativ günstige Alternative zum kompletten Austausch von alten Fenstern ist die Montage von Thermo-Sonnenschutz - also innenliegender Sonnenschutz auf Maß. Hier gibt es interessante Infos dazu: http://www.oekologisch-bauen.info
26.08.2015, 20:08 von Kraul.A.
Profil ansehen
du könntest das Haus sanieren, Fenster und Türen austauschen, Elektrogeräte ausmachen, wenn du aus dem Haus raus gehst u.s.w., u.s.f.
21.08.2015, 15:25 von ByeMe
Profil ansehen
Als Vermieter kannst du Energie sparen, wenn du sogenannte Smart Windows einbaust: http://www.heise.de
Alle 1 Kommentare
08.09.2015, 10:51 von Hawas
Hallo Martin, die Montage von Thermo-Sonnenschutz wird helfen Energie zu sparen.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter