> zur Übersicht Forum
29.10.2014, 18:33 von ManfredGüntschProfil ansehen
Bauen & Modernisieren|Wasserschaden vom Vor- oder Vor-Voreigentümer
Unterliegen Wasserschäden der Verjährung? Zwischendecken gehören zum Gemeinschaftseigentum der WEG. Nun entdeckt der letzte Käufer der Wohnung im Bad unter den Fliesen einen faulen Holzbalken. Der Balken und Boden ist natürlich trocken, weil vermutlich erst der jetzige und der vorherige Wohnungseigentümer die Fugen zwischen Badewanne und Wandfliesen stets abgedichtet haben.
Für den Sachverständigen der Versicherung liegt kein Leitungswasserschaden im Rahmen der Haftpflichtversicherung vor. Wer hat hier Erfahrung?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter