Donnerstag, 01.05.2014

Dr. Otto N. Bretzinger

Dr. Otto Bretzinger

Dr. Otto N. Bretzinger ist Jurist, Journalist und Dozent für Zivilrecht an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf dem Recht der Verbraucher. Darüber hat er bereits mehrere Praxis-Ratgeber verfasst, u.a. "Richtig vererben und verschenken", „Meine Rechte als Erbe“, "Der richtige Versicherungsschutz fürs Haus", "Handwerker und Kundendienste", sowie "Richtig reklamieren".

 

Wir sind stolz und freuen uns sehr, Herrn Dr. Bretzinger als neuen Autor bei meineimmobilie.de begrüßen zu dürfen. Er bereichert mit seinem Fachwissen unter anderem unsere Themenbereiche "Geld", "Rechtliches regeln", sowie "Erben und Vererben".

Alle Artikel des Autors

Allein 30 Millionen Bausparverträge gab es 2013 in Deutschland. Vielleicht haben auch Sie noch einen in der Schublade liegen und fragen sich, was Sie eigentlich damit anfangen sollen. Vielleicht spielen Sie aber auch mit dem Gedanken, einen abzuschließen, weil doch fast jeder einen hat und er damit quasi als das neue Topinvestment gilt. Von wegen! Finanzexperten der Verbraucherzentralen sehen das nämlich etwas anders.

Eine vergessene Rechnung oder Parkgebühr: Ruck zuck bekommen Sie einen bösen Brief vom Inkasso-Büro mit einer saftigen Bearbeitungsgebühr. Als wäre das nicht schon genug, hinterlässt der unangenehme Vorfall Spuren: Bei der SCHUFA. Alle wissen jetzt, dass gegen Sie schon mal ein Inkasso anhängig war. Alle außer Sie!