Blog

Standpunkt - unser Blog

Der Aufreger der Woche oder das kleine Geschichtchen des Tages: In diesem Blog finden Sie alles, was die Gemüter erhitzt bzw. dem Leser ein Schmunzeln entlockt. Hier beziehen die Autoren Stellung zu aktuellen Immobilien-Themen wie z.B. geplanten Gesetzesänderungen bis hin zum neuen Gartenzwerge-Kult in den Vorgärten.

07.03.2012

Von der Laufzeitverlängerung zur Energiewende

Seit etwas mehr als zwei Jahren ist die schwarz-gelbe Koalition von Angela Merkel nun im Amt. Neben der Euro-Krise bestimmt vor allem ein Thema die Arbeit der Bundesregierung: die Energiepolitik. > Zum Beitrag
15.02.2012

Ehrlich oder schön blöd?

Respekt vor dem ehrlichen Handwerker, der in Hannover beim Renovieren einer Küche auf Münzen, Goldbarren und Tafelsilber stieß. Wert: Mindestens 100.000 Euro.   Statt es in sein Eimerchen zu tun, um es so unbemerkt in seinen Monteurwagen zu transportieren, entschied er sich für den ...> Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
03.02.2012

Was blüht denn da auf Ihrem Balkon?

Eher Eisblumen statt Geranien – so sieht es wohl im Moment aus, wenn Sie aus dem Fenster schauen. Aber: Der nächste Frühling kommt bestimmt und damit vielleicht Tulpen, Narzissen und Cannabis… … wie bitte: Cannabis? Ja ist das denn überhaupt erlaubt? Nein! Der Anbau von Cannabis ...> Zum Beitrag
18.01.2012

Stellung beziehen: JETZT!

Gestern war es so weit: Bis zum 17.01.2012 konnten die Länder und Verbände noch zum geplanten Mietrechtsänderungsgesetz Stellung nehmen. Der BSI hat diese Chance für die Vermieterseite genutzt. Hinter dem Kürzel „BSI“ steckt der Bundesverband Spitzenverbände der ...> Zum Beitrag
19.12.2011

DAS ist Ihr erstes Weihnachtsgeschenk!

„Ja ist denn heut scho` Weihnacht?“, wird sich jetzt bereits der eine oder andere fragen. JA: Auf meineimmobilie.de schon – und zwar nur für Sie! Sie wissen ja, wie das mit Geschenken so ist: Schön sollen sie sein, absolut einzigartig, irgendwie überraschend und am besten auch noch ...> Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
20.10.2011

Trinkwasser fällt ins Wasser

Am 1. November tritt die neue Trinkwasserverordnung in Kraft. Doch überraschend ist, dass offensichtlich kaum jemand darauf so richtig eingestellt ist. Außerdem grassieren nur Tatsachenfragmente im Web, was für Verwirrung sorgt, beschreibt Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
04.10.2011

Danke BGH

Am Mittwoch war großer BGH-Tag und für uns Vermieter ein großer Tag der Freude: Wir konnten uns gleich über 3 vermieterfreundliche Urteile freuen. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
13.09.2011

Ein neues Kleid fürs Eigenheim

Noch bevor der Herbst den Sommer ablöst, wollen viele Hausbesitzer ihr Eigenheim dick für den Winter verpacken. Eine neue Fassadendämmung muss her, und rundherum stehen immer noch die Gerüste. > Zum Beitrag
30.08.2011

Gerade noch Schwein gehabt

Was man so alles mieten kann: Nicht nur Wohnungen, Luxus-Handtaschen oder schnittige Autos. Nein, neuerdings lassen sich sogar in der Schweiz für vereinsamte "Meersäulis" Freunde mieten. Wenn sich jetzt auf Ihrer Stirn gleich mehrere Fragezeichen abzeichnen, sollten Sie mal einen Blick ...> Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
18.08.2011

Dem Einbrecher die Hauptsaison vermiesen

Urlaubszeit = Einbruchszeit: Wenn es aber um den richtigen Schutz davor geht, kann es gleich richtig teuer werden, beschreibt meineimmobilie.de-Chefredakteur Jörg Stroisch. > Zum Beitrag

Wissen, News, Seminare - meistgeklickt

Mietschulden: So reagieren Sie richtig, wenn Ihr Mieter ständig zu spät oder zu wenig zahlt

Ärgerlich, wenn Sie Ihrer Miete hinterherlaufen müssen! Was können Sie in solchen Fällen tun? Und vor allem: Wie machen Sie alles ...

Tools, Arbeitshilfen - meistgeklickt

Indexmiete: So berechnen Sie Ihre Mieterhöhung

Wer seine Miete erhöhen will und eine Indexmiete vereinbart hat, braucht den aktuellen Verbraucherpreisindex. Der ändert sich jeden Monat, so ...
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter