Blog

Standpunkt - unser Blog

Der Aufreger der Woche oder das kleine Geschichtchen des Tages: In diesem Blog finden Sie alles, was die Gemüter erhitzt bzw. dem Leser ein Schmunzeln entlockt. Hier beziehen die Autoren Stellung zu aktuellen Immobilien-Themen wie z.B. geplanten Gesetzesänderungen bis hin zum neuen Gartenzwerge-Kult in den Vorgärten.

Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
16.01.2013

Tiersammler unterwegs

Ein Wellensittich ist ja noch okay, aber 100 sind dann doch deutlich zu viel. Wenn „Tiersammler“ in die Wohnung einziehen, bedeutet das für Nachbarn und Vermieter Chaos pur, beschreibt Jörg Stroisch, Chefredakteur meineimmobilie.de. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
12.12.2012

Auf Sand investiert: die Ferienimmobilie

Eine Ferienimmobilie ist der Traum vieler Deutschen: ein Häuschen auf Mallorca oder am Strand von Rügen. Viele rechnen sich aber die potenziellen Einnahmen durch die Vermietung schön, kommentiert meineimmobilie-Chefredakteur Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
15.11.2012

Tücken bei der Wahl des Baugrundstücks

Ich baue mal ein Haus – leider fehlt vielen dazu das passende Baugrundstück. Wenn sie dann eines finden, welches sie ohne Bauträger erschließen dürfen, gibt es oft einige Tücken, beschreibt meineimmobilie-Chefredakteur Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
17.10.2012

Lüftungstipps und was davon zu halten ist

Der Herbst bricht ein und mit ihm die wechselhafte Jahreszeit. Es wird kalt. Und schon bildet sich in vielen Wohnungen wieder Schimmel. Doch mit einfachen Lüftungstipps ist es oft nicht getan, meint meineimmobilie-Chefredakteur Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
19.09.2012

Immobilien als Kapitalanlage: jetzt?

Die Zinsen sind niedrig und die Zukunft der Eurozone ist ungewiss. Da drängen viele auf den Immobilienmarkt, die davon nichts verstehen, kommentiert Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
15.08.2012

Rauchmelderwahl, die richtige

Wenn es brennt, dann ist vor allem der Rauch gefährlich. Eine Aufrüstung des Treppenhauses ist auch für Vermieter einfach und billig, beschreibt Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
11.07.2012

Ich melde mich mal

Peinlich! So klingen derzeit die Ausflüchte aller politischen Lager in Berlin, warum das neue Meldegesetz ohne großes Aufheben durch den Bundestag gewunken wurde. Was als reiner Bürokratieabbau geplant war, sorgt jetzt für mehr Aufwand, kommentiert Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
13.06.2012

Wann sind die In-Viertel wieder out?

Alle wollen eine Immobilie kaufen. Und da bieten sich für viele die In-Viertel an, in denen augenscheinlich Häuser noch günstiger zu haben sind. Aber das Risiko ist, dass diese schnell wieder out sind, kommentiert Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
16.05.2012

Ex-Mieter auf der Straße suchen?

Der Mieter hat einfach die Wohnung verlassen, jetzt drohen noch hohe Kosten wegen der Einlagerung. Wer mutig ist, spart davon vielleicht einen Teil, beschreibt Jörg Stroisch. > Zum Beitrag
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe
19.04.2012

Hustende Mieter als Ärgernis

Eigentlich ist die Hausgemeinschaft ja sehr nett. Aber leider hustet eine Nachbarin so lautstark im Hausflur, dass allen anderen die Haare zu Berge stehen. Ein Ärgernis, beschreibt Jörg Stroisch. > Zum Beitrag

Wissen, News, Seminare - meistgeklickt

Mietschulden: So reagieren Sie richtig, wenn Ihr Mieter ständig zu spät oder zu wenig zahlt

Ärgerlich, wenn Sie Ihrer Miete hinterherlaufen müssen! Was können Sie in solchen Fällen tun? Und vor allem: Wie machen Sie alles ...

Tools, Arbeitshilfen - meistgeklickt

Indexmiete: So berechnen Sie Ihre Mieterhöhung

Wer seine Miete erhöhen will und eine Indexmiete vereinbart hat, braucht den aktuellen Verbraucherpreisindex. Der ändert sich jeden Monat, so ...
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter