Straßenausbaubeitrag

Dieser zählt nicht zu den öffentlichen Lasten i. S. d. Betriebskostenverordnung und darf deswegen nicht auf den Mieter umgelegt werden.

zurück zu: Steuer
weiter mit: Straßenreinigung

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.