Brutto-Miete

Stichworte zu diesem Thema

Haben Sie mit dem Mieter nichts darüber vereinbart, dass Sie Betriebskosten umlegen dürfen, dürfen Sie neben der Miete nicht noch zusätzliche, tatsächlich angefallene Betriebskosten umlegen. Sie haben dann eine sogenannte Inklusivmiete. Mit der Mietzahlung sind dann also schon alle laufenden Aufwendungen abgedeckt.

In der Grundmiete stecken dann schon alle umlagefähigen Betriebskosten. Über die tatsächlichen Betriebskosten müssen und dürfen Sie nicht jährlich abrechnen!

Unterscheiden Sie eine Inklusivmiete bitte von einer Pauschale! Bei einer Pauschale zahlt der Mieter zusätzlich zur Grundmiete noch einen Betrag für die Betriebskosten extra, während mit einer Inklusivmiete alle Betriebskosten abgegolten sind.

zurück zu: Breitbandkabelanschluss
weiter mit: Contracting

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.