Wärmebedarf

Durch Berechnung zu ermittelnde Energiemenge pro Stunde, die benötigt wird, um eine gewünschte Raumtemperatur bei bestimmter Außentemperatur unter Berücksichtigung des Wärmedurchgangs durch die Raumabschlüsse aufrechtzuerhalten. Der Wärmebedarf bestimmt Größe und Anzahl des Heizkessels und der Heizkörper.

zurück zu: Voute

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.