Sichtbeton

Beton, der ohne weitere Behandlung (z.B. Verputz, Verkleidung) sichtbar bleibt mit der Forderung nach möglichst porenloser, gleichgetönter, absatzfreier Oberfläche, wobei die Struktur (z.B. glatt, rau, profiliert)durch die Wahl der Schalung festgelegt ist.

zurück zu: Sicherheitsglas
weiter mit: Sichtmauerwerk

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.