Schwimmender Estrich

Auf weichen Dämmplatten oder -matten verlegter, durch Dämmstreifen von den Wänden getrennter Estrich zur Verminderung der Übertragung von Luft- und Trittschall in die darunter liegende Decke.

zurück zu: Schwerkraftheizung
weiter mit: Schwinden

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.