Rapputz

Wandputz für untergeordnete Räume (z.B. unbewohnte Dachoder Kellerräume) als einlagiger Putzanwurf mit anschließendem Verstreichen.

zurück zu: Rampe
weiter mit: Rasenstein

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.