Polyesterharz

Künstliche Harzverbindung mit hoher Beständigkeit gegen die meisten Chemikalien, als Werkstoff von z.B. glasfaserverstärkten Platten, Grundwasserabdichtungen, Klebmittel für Stahl und Beton.

zurück zu: Polyäthylen
weiter mit: Polygonalmauerwerk

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.