Injektion

Spezialverfahren einer Bodenverfestigung (z.B. für durch eine Baugrube gefährdeten Baugrund eines Nachbargrundstückes) oder Herstellung einer wasserundurchlässigen Schicht innerhalb des Erdreichs (z.B. zur Abdichtung einer Baugrube im Grundwasser) durch Einspritzen von Beton, Chemikalien oder Emulsionen aus ihnen in das Erdreich.

zurück zu: Imprägnierung
weiter mit: Installation

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.