Holzpflaster

Mit einer Hirnholzseite nach oben verlegte runde oder eckige, mit Holzschutzmittel behandelte Holzklötze als begeh- oder befahrbare Flächenbefestigung oder als Bodenbelag vornehmlich in Werkstätten und dgl.

zurück zu: Holzfaserplatte
weiter mit: Holzschindel

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.