Hinterlüftung

Anordnung eines belüfteten Hohlraumes zwischen einer Fassadenverkleidung und einer wärmegedämmten Wandkonstruktion zur Vermeidung von Tauwasser.

zurück zu: Hinterfüllung
weiter mit: Hintermauerung

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.