Feuchtigkeitsgehalt

In Prozent angegebene Feuchtigkeitsmenge in einem Baustoff, z.B. darf Bauholz im Hochbau nur im trockenen Zustand (mittlerer Feuchtigkeitsgehalt höchstens 20%) eingebaut werden (Ausnahme: Kantholz, Latten, Baurundholz).

zurück zu: Feuchtigkeitsabdichtung
weiter mit: Feuerbeständig

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.