Deckaufstrich

Oberste, heiß aufgebrachte Schicht aus Bitumen oder Steinkohlen-Teer-Pech auf die darunter liegenden Schichten einer Abdichtung.

zurück zu: Deckanstrich
weiter mit: Deckenablauf

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.