Begehbar

1. Kennzeichnung der Belastungseigenschaft eines Bauteils oder Bauelementes. 2. Nutzungszustand eines Bauwerksteiles (z.B. Flachdach) durch vorhandene Belastungseigenschaft und den Vorschriften genügende Sicherungen (z.B. Geländer).

zurück zu: Befestigt
weiter mit: Beizen

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.