Baugrubenverkleidung

Die eine Baugrube gegen das Erdreich absteifende ( Absteifung) knick-, kipp- und beulsicheresiehe Umhüllung, Ab- oder Überdeckung von Bauteilen mit z.B. Holz, Metall, Kunststoff, Kunst- oder Naturstein zur Sichtflächengestaltung oder zum Schutz gegen z.B. Feuer, Chemikalien. durch z.B. Verbau|name=Berliner Verbau)}$,siehe Spundwand, Schlitzwand.

zurück zu: Baugrube
weiter mit: Baugrunduntersuchung

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.