Dienstag, 08.07.2014 | Autor: Jörg Stroisch , Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2005

Checkliste: Acht Tipps für den barrierefreien Garten

Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2005
Worum geht´s
  • Checkliste für einen barrierefreien Garten 

Mit oftmals recht einfachen Mitteln lässt sich ein Garten barrierefrei gestalten. Acht Tipps, damit der Garten zum beschwerdefreien Genuss wird.

  • Gartenzugang erleichtern: Ein schwellenfreier Übergang sollte eingerichtet werden, um den Garten überhaupt zu erreichen.
  • Wegbeschaffenheit beachten: Damit der Gartenweg wirklich als barrierefrei gilt, muss er angemessen breit angelegt, mit gut befahrbarem Material befestigt und rutschfest sein.
  • Stufen vermeiden: Um Barrierefreiheit zu gewährleisten, sollten im Garten grundsätzlich Stufen vermieden werden.
  • Kontraste setzen: Der Wegbelag sollte kontrastreich sein. Unterschiedliche Farben können auf Höhenunterschiede im Garten hinweisen. Grautöne sollten vermieden werden, da ältere Menschen diese nicht mehr unterscheiden können.
  • Wegbreite anpassen: Damit der Garten problemlos mit dem Rollstuhl oder dem Rollator befahrbar ist, sollten Nebenwege mindestens 90 Zentimeter breit sein und Hauptwege 1,5 Meter.
  • Hochbeete statt Flachbeet: Hochbeete ermöglichen das selbstständige Einpflanzen von Blumen trotz Handicap. Für Rollstuhlfahrer sollten Hochbeete unterfahrbar sein. Ältere Menschen, die aber in der Lage sind zu laufen, können ein Hochbeet mit Umrandung als Sitzmöglichkeit wählen.
  • Barrierefreie Pflanzen: Auch bei der Pflanzenwahl ist zu beachten, dass diese trotz Behinderung erreichbar sind. So sollten beispielsweise keine Obstbäume, sondern Spalierobst gepflanzt werden.
  • Bewässerung gewährleisten: Hochbeete sollten in der Nähe von Wasseranschlüssen aufgestellt werden, um die Bewässerung zu erleichtern. Alternativ kann auch eine automatische Bewässerung installiert werden.

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe

Es schreibt für Sie

Jörg Stroisch arbeitet als selbstständiger und freier Journalist. Seine Themenschwerpunkte sind informative Ratgeberartikel rund um die privaten Finanzen, insbesondere über die Themengebiete Immobilien, Vorsorge ...
Jörg Stroisch
News: Gartenarbeit ist für viele Menschen ein beliebtes, aber schmerzvolles Hobby. Unkraut jäten, Kräuter zupfen oder Salat ernten - vor allem bei älteren Freizeitgärtnern streikt dabei schnell der Rücken. Mit einem Hochbeet macht die Arbeit im Garten wieder Spaß.
Topstory: Mit dem Rollstuhl die Sonne im Garten genießen oder eigenes Obst und Gemüse ernten: Oft sind es naheliegende Ideen, die den barrierefreie Garten auch für Betagte und Behinderte ermöglichen.
Das Gärtnern ist für viele Menschen ein Hobby und es ist eine echte Einschränkung, wenn dies im zunehmenden Alter nicht mehr klappt. Dabei ist es gar nicht so schwer, einen Garten barrierefrei zu gestalten, so dass er auch mit Rollstuhl oder Rollator noch Spaß macht.

 meineimmobilie.de-Tipp

Serviceadressen rund um den barrierefreien Garten: 

  • Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau: Im Verband organisieren sich die Garten- und Landschaftsbauer.  Alexander-von-Humboldtstraße 4, 53604 Bad Honnef, Telefon: 02224 77070, www.galabau.de.
  • Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg: Der Verband richtet sich an alle körperlich Eingeschränkten – unabhängig vom Alter, von der Art und Schwere der Behinderung. Haußmannstr. 6, 70188 Stuttgart, Telefon: 0711 2155220, www.lv-koerperbehinderte-bw.de.
  • Bundesverband Deutscher Gartenfreunde: Für den Kleingarten oder auch den privaten Garten gibt es hier Tipps auch rund um die Barrierefreiheit. Platanenallee 37, 14050 Berlin, Telefon: 030 30207140, www.kleingarten-bund.de
  • Serviceportal Zuhause im Alter: Diese Website des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gibt viele Tipps rund um das seniorengerechte Wohnen. www.serviceportal-zuhause-im-alter.de