Einrichten & gestalten

Darauf müssen Sie beim Einrichten und Gestalten achten

Neue, bunte Dachpfannen, der richtige Zeitpunkt für den Heckenschnitt oder der richtige Tipp beim Kauf energiesparender Designerlampen: Das Einrichten und Gestalten der eigene Immobilie ist die Kür. Doch auch hier kann viel Geld gespart werden. Was gibt es Neues auf dem Markt und mit welchen kleinen Kniffen lässt sich beispielsweise der Garten verschönern? Es gibt viele Möglichkeiten, seine Immobilie zu verbessern.

Foto: © thomasklee - Fotolia.com
Foto: © thomasklee - Fotolia.com
02.11.2016

Ab in den Garten: So machen Sie ihn „winterfit“

Na, ist Ihr Garten schon winterfit? Oder brauchen Sie einen letzten Anstupser und ein sonniges Wochenende dafür? Den Anstupser und ein paar Gartentipps kann ich Ihnen geben – die Sonne kann ich Ihnen allerdings nicht versprechen. > Zum Artikel
Foto: © Inga Nielsen - Fotolia.com
Foto: © Inga Nielsen - Fotolia.com
19.09.2016

Brandschutz: Worauf Sie als Eigentümer achten sollten

Jährlich ereignen sich in Deutschland circa 230.000 Brände in Immobilien. Hohe Sachschäden und vor allem die hohe Zahl an Todesopfern und Verletzten sind alarmierend. Viele Unglücksfälle hätten sich durch vorbeugende Maßnahmen vermeiden lassen.   > Zum Artikel
Foto: © bill_17 - Fotolia.com
Foto: © bill_17 - Fotolia.com
05.09.2016

Erblühen oder aufmöbeln? Ein schöneres Zuhause beginnt für die meisten Deutschen im Garten

Was würden die meisten Deutschen wohl an ihrem Zuhause verändern, wenn sie könnten? Den Garten! Das äußere Erscheinungsbild der Immobilie mit Garten, Grundstück und Terrasse ist der Deutschen liebstes Kind und könnte meist eine Umwandlung vertragen. > Zum Artikel
Foto: © Marccophoto - Fotolia.com
Foto: © Marccophoto - Fotolia.com
25.07.2016

Cool down: Mit dieser Klimaanlage wird´s auch bei Ihnen schön kühl

Sommer, Sonne, Sonnenschein: An heißen Sommertagen kommt ein kühles Lüftchen, was im Haus weht, gerade recht. Doch was tun, wenn die Luft draußen "steht"?  Immer mehr Immobilienbesitzer lassen sich für solche Hitzefälle eine Klimaanlage einbauen. Dabei haben sich mittlerweile zwei ...> Zum Artikel
Foto: © gina191 - Fotolia.com
Foto: © gina191 - Fotolia.com
06.06.2016

Der Traum vom Gartenhaus: Meist nur mit Genehmigung möglich

Ein Grillfest in der Gartenlaube. Für viele Gartenbesitzer ein Traum, den sie sich gern verwirklichen wollen. Bevor Sie allerdings zu schnell in den Baumarkt oder zum Architekten laufen, sollten Sie erst einmal bei Ihrem örtlichen Bauamt anrufen.  Ob vom Architekten individuell gebaut oder ...> Zum Artikel
Foto: © ponsulak - Fotolia.com
Foto: © ponsulak - Fotolia.com
08.04.2016

Fassadenbegrünung: Wie Sie dafür sogar noch Geld bekommen

Efeu, wilder Wein oder Kletterrosen: Eine begrünte Fassade sorgt für ein angenehmes Klima in und am Haus.  Als wäre das nicht schon genug, fördern die Kommunen dieses "vertikale Wachstum" sogar mit einer kleinen Finanzspritze. > Zum Artikel
Foto: © tinadefortunata - Fotolia.com
Foto: © tinadefortunata - Fotolia.com
15.02.2016

Türsicherungen im Test: Jede zweite ist schnell geknackt

Mit der Scheckkarte die Tür öffnen: Ganz so einfach ist es in den meisten Fällen zum Glück nicht mehr!   Aber Quer- oder Vertikalriegel, Kastenzusatzschlösser oder Bandsicherungen können den Einbruchschutz erhöhen. Das verspricht jedenfalls der Handel und bietet ...> Zum Artikel
Foto: © Otto Durst - Fotolia.com
Foto: © Otto Durst - Fotolia.com
01.02.2016

Intelligentes Wohnen: Technik für jedes Bedürfnis

Noch vom Urlaubsort die Heizung einschalten, die Alarmanlage prüfen oder per Knopfdruck alle Lichter einschalten: Das Zauberwort dafür heißt Smart wohnen.   Intelligentes Wohnen leicht gemacht: Für das sogenannte Smart wohnen benötigen Immobilienbesitzer lediglich ein Smartphone ...> Zum Artikel
Foto: © Inga Nielsen - Fotolia.com
Foto: © Inga Nielsen - Fotolia.com
18.01.2016

Rauchmelder-Test: Der Preis sagt nichts über die Qualität

Rauchwarnmelder retten Leben. Dennoch gibt es immer noch 2 Bundesländer, in denen Rauchwarnmelder nicht vorgeschrieben sind. In anderen Bundesländern ist dagegen schon die Nachrüstpflicht in bestehenden Gebäuden abgelaufen und dennoch kein Rauchwarnmelder an der Decke.  Wer zur eigenen ...> Zum Artikel
Foto: © tinadefortunata - Fotolia.com
Foto: © tinadefortunata - Fotolia.com
11.01.2016

Vorsicht, Einbrecher: Wie Sie Ihr Eigentum selbst schützen können

Einbrecher haben keine Angst im Dunklen und machen auch keine Ferien. Ganz im Gegenteil: Sie nutzen die Dunkelheit und die Ferienzeit aus, um "ihrem Geschäft" nachzugehen.  Genau zu diesen Zeiten herrscht nämlich Hochsaison bei den Langfingern, aber auch bei privaten Sicherheitsdiensten ...> Zum Artikel

Tools, Arbeitshilfen - meistgeklickt

Wohnflächenberechnung

Im öffentlich geförderten Wohnungsbau wurde die Wohnfläche bisher nach den §§ 42 bis 44 der II. BV berechnet. Mit diesem Berechnungsprogramm ...
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter